Internationales Bildungs- und Sozialwerk
Sie sind hier » Startseite Leben mit Behinderung » Haus am Scheid » Für wen sind wir da?

Haus am Scheid

Wohn- und Therapiezentrum für Menschen mit Autismus

Für wen sind wir da?

Bei uns können Menschen ab dem 18. Lebensjahr mit der Diagnose Autismus-Spektrum-Störung aufgenommen werden. Die Einrichtung besteht aus geschlechtsgemischten Wohngruppen und familienähnlichen Strukturen.

Haus am Scheid bietet 30 Wohnplätze, die sich auf vier Wohngruppen mit jeweils 7 bzw. 8 Bewohnern aufteilen. Die Aufnahme kann aus allen Bundesländern erfolgen.

Unsere Ziele

  • Ganzheitliche Förderung und Betreuung unter Berücksichtigung der individuellen Fähigkeiten und Bedürfnisse
  • Unterstützung und Förderung von lebenspraktischen Tätigkeiten, die zur Bewältigung des Alltags notwendig sind
  • Reintegration in die Familie bzw. in das soziale Leben (Wohnen, Schule, Arbeit und berufliches Tätigwerden, Freizeit)
  • Fördern von Selbstständigkeit, Selbstbestimmung und Selbstwertgefühl, unterstützende Identitätsfindung
  • Förderung und Erhaltung einer selbstbestimmten Lebensqualität, verbunden mit der Schaffung einer angstfreien Atmosphäre
  • Erwerb angemessener Konfliktlösestrategien
  • Emotionale Stabilisierung
© 2022 Internationales Bildungs- und Sozialwerk